Kardiologische Praxis an der Schloßstraße
Drs. Hennig und Gogoll

Die Praxis ist zertifiziert nach
DIN EN ISO 9001.

EKG, LZ-EKG (auch 3 Tage)
LZ Blutdruck

Ultraschalluntersuchungen
Herz, auch transösophageal
Halsgefäße

Herzschrittmacherkontrollen
SM, ICD, CRT Systeme
SM Implantationen (ambulant)

Belastungsuntersuchungen
Belastungs EKG, Stressechokardiographie
(dynamisch und medikamentös)

Praxis für nichtinvasive kardiologische Diagnostik und Herzschrittmachertherapie

Über unsere Praxis:

In unserer seit 1994 bestehenden Praxis führen wir die gesamte konventionelle nichtinvasive Diagnostik des Herz-Kreislauf-Systems durch, bezüglich MRT und CT Diagnostik arbeiten wir mit spezialisierten Zentren zusammen. Herzschrittmacher-Operationen erfolgen ambulant im Wenckebach-Klinikum in Tempelhof durch unser Team.

Gesetzliche und privatärztliche Behandlung

In der Praxis führen wir die Farbdoppler Echokardiographie in Ruhe und unter Belastung (Stressecho) sowie die transösophageale Echokardiographie (Schluckecho) durch. Die extrakraniellen Gefäße können mittels Duplexsonographie untersucht werden.
Ein Schwerpunkt unserer Praxis liegt im Bereich der Diagnostik und Behandlung von Herzrhythmusstörungen mittels LZ-EKG (auch über 3 Tage), Event-Rekorder sowie in der ambulanten Implantation und Kontrolle von Herzschrittmacher und Defibrillatorsystemen (alle Fabrikate).

Im Zusammenhang mit der Schulung zur Antikoagulantien Selbstkontrolle, die wir in unseren Praxisräumen durchführen, betreuen wir viele Patienten mit einer medikamentösen Gerinnungshemmung.